Keep on Floating –
Tiefenentspannung für deine Sinne

Schwerelos, in tiefer Stille ganz ohne äußere Reize lässt du beim Floaten im Floating-Tank deinen Alltag hinter dir. Im wohlig-warmen Sole-Wasser bei 36 °C schwebst du in Dunkelheit für 75 Minuten zu völliger Entspannung.

Die sensorische Deprivation (völlige Reizfreiheit) im ca. 30 cm hohen Salzwasser sorgt dafür, dass du in einem meditativen Zustand ganz im Hier und Jetzt ankommen kannst. Lass alles los, genieße die Zeit mit dir selbst und mach dich bereit für ungeahnte Glücksgefühle.

Buche jetzt deine Floating-Einheit!

Floating mit der coolsten Frau Österreichs – Sonja Flandorfer

Wasser ist mein Element, seit ich denken kann. Ich liebe das eiskalte Wasser, das mich über die Wim-Hof-Methode zur „Icelady“ gemacht hat. Die Faszination für dieses einzigartige Element reicht aber noch weiter und hat mich zum Floating geführt. Als Mindmanagement-Trainerin begeistert mich die Möglichkeit beim Floaten alle äußeren Reize auszuschalten und intensive Entspannung zu erleben.

Entspannung und Wellness in Schwerelosigkeit

Wann hast du das letzte Mal einfach gar nichts getan? In jeder Sekunde prasseln unzählige Reize auf dich ein, Stille und Einkehr finden in unserem Alltag heute kaum noch statt. Beim Floating begibst du dich bewusst in eine Auszeit nur mit dir allein.

Die wissenschaftlich erforschte Methode hat vielfältige positive Effekte auf Körper und Psyche. Weil du in absoluter Stille ohne jegliche Einwirkung von außen ganz bei dir bleibst, kannst du beim Floating sehr leicht echte Tiefenentspannung erreichen, die sonst nur bei wirklich regelmäßiger Meditationsroutine möglich ist. 

Floating – alles, was du wissen musst: Häufig gestellte Fragen

Was ist Floating?

Floating bedeutet übersetzt „schweben“ und diese Bezeichnung sagt genau das aus, was dich beim Floating erwartet: Du schwebst in einem Floating-Tank in einem konzentrierten Sole-Bad. Obwohl das Wasser nur ca. 30 cm hoch ist, berührst du durch die hohe Salzkonzentration den Untergrund nicht. Du fühlst dich komplett schwerelos, leicht und frei. Im Grunde kannst du dir deine Floating-Einheit wie einen tiefenentspannten Kurzurlaub am Toten Meer vorstellen, durch den du zu Ruhe und Stille findest.

Welche Wirkung hat Floating?

Die verschiedenen positiven Effekte von Floating sind Bestandteil zahlreicher Studien. Forscher konnten nachweisen, dass Floating einen wesentlichen Beitrag zu psychischem und körperlichem Wohlbefinden leistet. Wer 75 min im Floating-Tank verbringt, darf sich nicht nur auf intensive Entspannung, sondern auch auf herrliche Glücksgefühle freuen.

Darüber hinaus gibt es zahlreiche Untersuchungen, die besagen, dass Floating bei verschiedensten Themen wie Angst, Depression oder Burnout erfolgreich eingesetzt werden kann. Grundlage dafür sind die Schwerelosigkeit, die du beim Floaten im Sole-Wasser erlebst und die sensorische Deprivation (völlige Reizfreiheit).

Was passiert beim Floating?

Du schwebst in Dunkelheit und absoluter Stille, dadurch werden nicht nur deine Gelenke herrlich entlastet, was sich sehr positiv auf den Bewegungsapparat auswirkt. Auch dein Geist kommt zur Ruhe, denn da ist absolut nichts, was dich ablenken kann.

Falls du schon einmal meditiert hast, weißt du, wie schwer es ist, das Gedankenkarussell abzuschalten – es gibt einfach so viele Einflüsse von außen, die auf dich einwirken. Schon allein das ruhige Stillsitzen kann schwierig sein, denn irgendwann meldet sich dein Körper mit einer Verspannung, einem Kribbeln oder Ähnlichem. Auch Geräusche aus deiner Umgebung können dich stören. All diese Eindrücke werden beim Floaten völlig ausgeschaltet. Du kannst einfach sein.

Muss ich mich aufs Floating vorbereiten?

Nein, denn fürs Floating braucht es keine besonderen Vorkenntnisse oder Fähigkeiten. Alles, was du brauchst, sind 75 min Zeit und die Bereitschaft, dich auf eine unvergessliche Entspannungsreise zu begeben. Bring außerdem bitte Badesachen und ein Handtuch mit. Wenn du Ohrenstöpsel zu Hause hast, bring diese mit. Du kannst aber auch welche bei uns um € 2,-- kaufen. Solltest du deine Haare frisch gefärbt haben, bitte bring auch eine Badehaube mit. 

Wie lange dauert eine Floating-Einheit?

Eine Floating-Einheit dauert 75 min. Nimm dir bitte insgesamt zwei Stunden Zeit, denn bevor du in den Floating-Tank steigst, erkläre ich dir noch genau den Ablauf und du bekommst auch kurze Mindset-Tipps von mir. Vor und nach dem Floaten duschst du dich ab.

Ist Floating effektiver als andere Entspannungstechniken?

Der große Vorteil beim Floating ist das Weglassen sämtlicher Reize. Es gibt in der Dunkelheit im warmen Wasser nichts, was dich ablenken kann. Studien haben gezeigt, dass die Gehirnwellen beim Floaten sehr schnell in den Theta-Bereich wechseln. In dieser Frequenz-Ebene erlebst du sehr schnell wirkliche Tiefenentspannung, die du sonst beim Meditieren oder anderen Entspannungstechniken nur mit sehr viel Übung erreichen kannst.

Was passiert, wenn ich beim Floating einschlafe?

Gar nichts, du schwebst einfach weiter im Wasser. Du kannst dich im Salzwasser nicht versehentlich umdrehen, weil du schwebst. Dein Gesicht ist immer außerhalb des Wassers.

Was kostet eine Floating-Einheit?

Ein 2 Stunden Slot mit einer Floating-Einheit von 75 min kostet € 89,--.

Besteht beim Floating irgendeine Art von Risiko?

Nein, Floaten ist völlig ungefährlich. Damit du dich bei deiner Floating-Einheit rundum wohlfühlst, empfehle ich dir, davor keine schweren Mahlzeiten zu dir zu nehmen und keinen Alkohol zu konsumieren. Außerdem solltest du eventuell aufs Beine rasieren verzichten, weil das Salzbad deine Haut sonst unter Umständen reizen kann.

Für wen ist Floating nicht geeignet?

Das Sole-Bad im Floating-Tank hat antibakterielle und keimreduzierende Eigenschaften. Dennoch solltest du nicht floaten, wenn du krank bist. Bei einem grippalen Infekt, einem Magen-Darm-Virus oder Atemwegserkrankungen bitten wir dich deinen Termin rechtzeitig abzusagen. Auch bei offenen Schürfwunden und Hautverletzungen ist das Bad in der Solelösung nicht empfehlenswert.

Wenn du an Klaustrophobie leidest, ist es möglich den Deckel des Floating-Tanks offen zu lassen, wobei das Erlebnis dann natürlich nicht ganz so entspannend für dich ist, wie bei geschlossenem Deckel.

Du möchtest deinen Liebsten eine Freude machen?

Dann kannst du jetzt einen Gutschein kaufen, der für die gewünschte Anzahl an Floating-Einheiten gilt.

Wie läuft die Gutschein-Buchung ab?

  1. Du klickst auf den Button und füllst das Formular aus.
  2. Ich schicke dir die Rechnung.
  3. Sobald dein Zahlungseingang da ist, erhältst du den Gutschein in Form eines PDF-Dokuments, das du dir selbst ausdrucken kannst.
>